Über uns

Herzlich Willkommen!

Auf unserer Homepage möchten wir es Ihnen ermöglichen, einen tieferen Einblick in unsere Aufgaben zu erhalten. Denn Feuerwehr bedeutet mehr als das, was Sie von uns im Alltag gesehen oder kennengelernt haben.

Der im Jahr 1888 gegründete Löschzug Daaden besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Kräften, Menschen aus den verschiedensten Berufen und Altersklassen, aus Frauen und Männern. Zum 01.01.2014 hat der Löschzug Daaden eine Personalstärke von 25 Kräften – darunter 3 Frauen. Die Alters- und Ehrenabteilung umfasst 8 Mitglieder, die Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde Daaden besteht aus über 30 Jugendlichen.

Über das Jahr verteilt finden kontinuierlich Ausbildungs- und Übungsdienste statt, in der Regel an Donnerstagen und Sonntagen. Kräfte mit einer Zusatzausbildung, wie z.B. Atemschutzgeräteträger, werden bei speziellen Terminen zusätzlich geschult, damit sie ihre Aufgaben immer sicher und effektiv erfüllen können. Außerdem haben wir viele Kameraden, die für ihre Funktion innerhalb des Löschzuges auch neben den Übungsdiensten viel Zeit investieren, um einen sicheren und reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Einsatzbereit sind wir 24 Stunden am Tag, verlassen für einen Alarm, egal ob per Sirene oder Funkmeldeempfänger, auch den Arbeitsplatz, um Hilfe zu leisten. Den wachsenden Herausforderungen stellen wir uns mit der nötigen Ernsthaftigkeit und fundierter Ausbildung. Die Verantwortung hierbei ist die gleiche, wie bei unseren Kameraden von der Berufsfeuerwehr.

Unsere Aufgabengebiete gliedern sich seit langer Zeit in die vier Bereiche „Retten, Bergen, Löschen, Schützen“. Hierbei geht es darum, sowohl Menschen und Tiere, als auch Sachwerte und die Umwelt vor Schaden zu bewahren. Es zeigt sich allerdings immer wieder, dass die Aufgaben vielfältiger werden und die Ansprüche an uns steigen. Giftige Rauchgase, die Minimierung des Löschwasserverbrauchs und die Vermeidung von Einsatzschäden sind nur einige Beispiele hierfür.

Auch die Brandschutzerziehung in Kindergärten und Schulen liegt uns am Herzen. Gerne zeigen wir schon den jüngeren Mitbürgern, was sie tun können, damit unsere Hilfe gar nicht erst gebraucht wird.

Wenn auch Sie Interesse haben, uns zu unterstützen, sei es passiv über den Förderverein, oder aktiv als Mitglied unserer Einsatzabteilung – scheuen sie sich nicht, uns zu kontaktieren!

Wir freuen uns über jeden, der helfen möchte!

Advertisements